Übersetzung für die Europäische Union

Übersetzung für die Europäische Union

Unser Ziel ist es, den Bedarf der Europäischen Union und internationalen Institutionen an Übersetzungsleistungen und sprachlicher Beratung in Bezug auf alle Arten der schriftlichen Kommunikation abzudecken und so die Mehrsprachigkeit der EU zu fördern und zu festigen.

Dank unserer Beteiligung an zahlreichen EU-finanzierten Projekten kennen wir neben den sprachlichen Erfordernissen auch die Funktionsweise und Verwaltungsanforderungen der internen Mechanismen der EU-Institutionen. Die Arbeitsweise und Terminologieverwendung der Institutionen, für viele nur schwer zu überblicken, sind für uns Tagesgeschäft.

Zu unseren Partnern zählen Mitglieder des Europäischen Parlaments aus fast allen dort vertretenen politischen Parteien, die EASME, nationale und regionale Vertretungen bei der EU, nationale Regierungen und Ministerien sowie mehrere europäische Verbände, Organisationen wie Eurocities, Think Tanks und Medien. Wir sind regelmäßig als Subunternehmer an EU-finanzierten Projekten und EU-Ausschreibungen beteiligt, da wir die Bedürfnisse und die Qualitätsstandards der Europäischen Kommission kennen.

Unsere Übersetzerinnen und Übersetzer sind bestens qualifiziert, um Übersetzungen in den Bereichen EU-Angelegenheiten, internationale Beziehungen, Politik und internationale Entwicklung anzufertigen. Sie verfügen nicht nur über perfekte Zielsprachenkenntnisse, sondern sind auch mit der Terminologie der Europäischen Union und den offiziellen Sprachressourcen bestens vertraut. Zudem beweisen sie Anpassungsfähigkeit und Urteilsvermögen und sind in der Lage, unterschiedlichste und oftmals komplexe Sachverhalte zu begreifen.

Dokumenttypen

Wir übersetzen ein breites Spektrum an EU-Dokumenten: Vorträge und Sprechzettel, Briefings und Pressemitteilungen, internationale Vereinbarungen, Grundsatzerklärungen, technische Studien, Finanzberichte, Projektberichte, Manuskripte und Untertitel für Filme und anderes Werbematerial, Websites, Schriftverkehr mit Ministerien, Unternehmen, Interessengruppen und Privatpersonen sowie Publikationen aller Größen und Formate zu den unterschiedlichsten Themen für Meinungsbildner und die allgemeine Öffentlichkeit.

Strikte Qualitätskontrolle

Dank spezieller Mechanismen zur Begleitung, Prüfung und Kontrolle können wir für eine hohe Qualität unserer übersetzten Texte garantieren. Unsere Übersetzerinnen erhalten von den Projektmanagern zu Beginn eines Übersetzungsauftrags jeweils geeignetes Hintergrundmaterial und nach Abschluss einer Übersetzung entsprechendes Feedback. Durch die Verwendung von Translation Memories und EU-Terminologiedatenbanken (Eur-Lex, IATE, usw.) wird eine konsistente Terminologieverwendung gewährleistet.

Dolmetschen

Alle unsere Dolmetscherinnen sind Spezialisten auf ihrem Fachgebiet, und viele von ihnen sind zudem akkreditierte Dolmetscher bei EU-Institutionen. Wir wählen unsere Dolmetscher sehr sorgfältig nach festen Kriterien wie beruflichem Hintergrund, Erfahrung und Serviceorientierung aus. Da die meisten unserer Einsätze im Europäischen Parlament stattfinden, ist es sehr wichtig, dass die Dolmetscherinnen Erfahrung mit der Arbeit im Europäischen Parlament haben.

EU-Ausschreibungen

Wir nehmen regelmäßig als Unterauftragnehmer an EU-Ausschreibungen teil. Sollten Sie für Ihr Projekt Übersetzungsleistungen einplanen, können Sie uns gerne bereits in der Ausschreibungsphase einbinden, damit wir Sie mit unserer Expertise unterstützen können.

Lesen Sie unsere Fallstudie in Bereich Europäische Union.